Video-Interview: Claas Bracklo, BMW & Charging Interface Initiative.

Wie sieht die Zukunft des Ladens aus?

 

Claas Bracklo hat davon eine sehr konkrete Vorstellung: Der Leiter Innovationsfeld Elektromobilität bei BMW treibt derzeit als Vorstandsvorsitzender auch die Dinge bei der noch jungen Charging Interface Initiative (CharIN) voran – in beachtlichem Tempo!

Doch was steckt eigentlich hinter diesem Verein? „Wir verfolgen einen ganzheitlichen System-Ansatz“, sagte Bracklo im Gespräch auf der Hannover Messse gleich mehrfach, als wäre es das Mantra von CharIn. Heißt übersetzt: Ein Stecker vor Kunden, CCS macht alles von 20 bis 350 kW. Dabei hat der Verein offensichtlich von Tesla gelernt. Wie praktisch, dass die Kalifornier kürzlich Mitglied geworden sind. Was es damit auf sich hat (z.B. Ladestandorte im Sinne der Wirtschaftlichkeit zu teilen oder Adapterlösungen zu entwickeln), ob der japanische Standard CHAdeMO noch eine Zukunft hat und wie viele „Superleistungsstandorte“ mit 350 kW es bald in Europa geben wird, verrät Ihnen Claas Bracklo am besten selbst. Wer sich um die Zukunft des Ladens kümmert, darf dieses Video nicht verpassen!


> Zum Interview